Home » Beck, Band 6 (Beck, #6) by Sakuishi Harold
Beck, Band 6 (Beck, #6) Sakuishi Harold

Beck, Band 6 (Beck, #6)

Sakuishi Harold

Published
ISBN : 9783865800862
Paperback
195 pages
Enter the sum

 About the Book 

Der Band-Wettbewerb auf dem Schulfest steht unmittelbar bevor. Koyuki und Saku machen sich auf die Suche nach weiteren Musikern, um dort als Band auftreten zu können.Ryusuke interessiert sich sehr für den angeblichen Selbstmord der schwarzen SängerinMoreDer Band-Wettbewerb auf dem Schulfest steht unmittelbar bevor. Koyuki und Saku machen sich auf die Suche nach weiteren Musikern, um dort als Band auftreten zu können.Ryusuke interessiert sich sehr für den angeblichen Selbstmord der schwarzen Sängerin Erika Blige. Weiß Ryusuke mehr, als er zugibt? EXTRA: BECK Band 6 mit CD! Let the music play!Japan rockt weiter auf der zweiten BECK-Compilation! Auch auf diesem Soundteppich lässt es sich wieder wunderbar abrocken und dabei BECK lesen! Die Mischung aus Newcomern und Abräumern entlockt selbst Musikkennern ein anerkennendes Kopfnicken. Denn was Tetsu-To-Namari, Grip, Multi Colored Vox, H. und die Jungs von Nose da abziehen, geht schnörkellos direkt ins Ohr und man bekommt eine ungefähre Vorstellung davon, wie sich BECK wohl anhört, wenn Ryusuke im Manga ein Gitarrensolo ablegt. Von Funk über Rock bis hin zu ruhigen Beats geben alle Bands auf dieser Scheibe 20 Minuten lang Vollgas, und sie werden dem guten Ruf der japanischen Independent-Szene mehr als gerecht!Unbedingt reinhören: Funky Train von Tetsu-To-Namari!